Für den Fall, dass versucht wird, einen E-Mail Terminzettel an einen Kontakt zu versenden, für den gar keine E-Mail Adresse hinterlegt ist, hat der Terminheld die richtige Lösung parat. Er fragt sie ab sofort nach der E-Mail Adresse und hinterlegt sie automatisch in den Kontaktdaten.

Ab sofort werden die Details eines angeklickten Termins im Back-Office angezeigt. Damit siehst du dort zusätzlich eine gesamte Übersicht mit allen gemachten Terminen des Patienten. Dadurch musst du nicht lange deinen Kalender durchsuchen, sondern hast alle Einheiten auf einen Blick. Obendrein haben wir einen Flackeffekt beim Ändern der Registierkarte beseitigt, damit Terminheld noch flüssiger läuft!

Als erste Neuerung wurde auf der linken Seite des Terminhelden das Backoffice implementiert. Im Kalendernavigator des Backoffice kann ausgewählt werden, welcher Tag oder welche Woche im Kalenderbereich (Frontoffice) angezeigt wird.

Im Gegenzug ist im Backoffice farblich gekennzeichnet, welcher Zeitraum im Hauptbereiche (Frontoffice) gerade zu sehen ist.

 

Ab sofort steht der Terminheld in seiner einfachsten Form zur Verfügung.

TERMINHELD.de - Kalender & Praxisorganisation - kostenfrei für Therapeuten